E-Learning: Impact Finance

Von der Nische zum Mainstream nachhaltiger Anlagen

Beschreibung

Banken und der Kapitalmarkt im Allgemeinen haben die Aufgabe, Kapital dort einzusetzen, wo es den größten Nutzen stiftet. Seit einigen Jahren wird zunehmend auch der Impact in der Allokationsentscheidung berücksichtigt. Einerseits wird mehr Kapital für diejenigen Projekte und Unternehmen bereitgestellt, die einen höheren Impact haben, und andererseits ist die Ausgestaltung der Finanzierungsinstrumente zunehmend vom erzielten Impact abhängig.

Im E-Learning stellen Ihnen die Referenten Prof. Dr. Barbara Scheck und Dr. Wolfgang Spiess-Knafl die unterschiedlichen Aspekte von Impact Finance vor, gehen auf die unterschiedlichen Klassen von Finanzierungsinstrumenten ein und geben einen Ausblick auf die Anwendung von Künstlicher Intelligenz und Blockchain-Konzepten in diesem Bereich.

Dieses E-Learning wurde am 23.01.2023 aufgezeichnet.
Die Dauer des E-Learnings beträgt ~80 Minuten.
Bei Buchung erhalten Sie ebenfalls die Präsentation (PDF) der Referenten.

Inhalte

  • Was ist Impact Finance?
    • Was ist eigentlich Impact?
    • Abgrenzung zu anderen nachhaltigen Finanzierungsstrategien
    • Historische Entwicklung und Investmentlogik
    • Der Impact Finance Markt weltweit, in Europa und in Deutschland
    • Die pro-sozialen Präferenzen der Kunden und Investoren
  • Finanzierungsinstrumente
    • Überblick (Private Equity & Debt,  Sonderformen)
    • Impact-orientierte Finanzierungsinstrumente
    • Finanzierungsinstrumente mit impact-abhängigen Zahlungsströmen
  • Ausblick bis 2030
    • Künstliche Intelligenz und das Datenproblem
    • Was können wir von Blockchain-Konzepten erwarten?

Teilnehmerkreis

Dieses E-Learning richtet sich vorwiegend an Fach- und Führungskräfte aus Banken und Kreditinstituten, die Ihr Wissen im Bezug auf die ESG-Kriterien in Banken erweitern möchten.

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

Externes Nachhaltigkeitsreporting und Offenlegung von ESG-Risiken in Banken
24.04.2023, 09:30-17:00 in Bonn & online (hybrid)

Dieses Seminar geht detailliert auf die notwendigen Inhalte der Nachhaltigkeitsberichterstattung und der Offenlegung sowie die zu Grunde liegenden regulatorischen Vorgaben aus den unterschiedlichen Regulierungsgebieten ein.

Mehr Details   Jetzt buchen
ESG-Risikomanagement unter bankaufsichtlichen Gesichtspunkten
23.05.2023, 09:15-16:30 in online

Dieses Seminar ist das Teil des Zertifikatslehrgangs "Certified Sustainable Finance Professional". In diesem Seminar erhalten Sie fundiertes Wissen über das ESG-Risikomanagement unter bankaufsichtlichen Gesichtspunkten.

Mehr Details   Jetzt buchen
ESG-Kapitalmarkt
25.05.2023, 09:15-16:30 in online

Dieses Seminar ist das Teil des Zertifikatslehrgangs "Certified Sustainable Finance Professional". In diesem Seminar wird Ihnen umfassendes Wissen über den ESG-Kapitalmarkt vermittelt.

Mehr Details   Jetzt buchen
E-Learning: Sustainable Finance im Überblick

In diesem E-Learning wird ein Überblick vermittelt, was Nachhaltigkeit im Kontext von Banken und Finanzdienstleistern bedeutet. Es zeigt die historische Entwicklung und Definition von Nachhaltigkeit auf und behandelt die „Evolutionsstufen“ der Nachhaltigkeit bis zum aktuellen Status Quo. Neben den jüngsten (Markt-) Entwicklungen, werden relevante Standards und Initiativen im Kontext von Sustainable Finance vorgestellt und ein Blick auf die aktuelle EU-Regulatorik geworfen. Im Verlauf erschließt sich für die Teilnehmer dann ein kohärenteres Bild, das erlaubt eine erste Bewertung von Chancen & Risiken zu wagen und vielleicht auch die Frage beantwortet: Wo liegt die Pflicht, wo die Kür?

Mehr Details   Jetzt buchen
Zertifikatslehrgang "Certified Sustainable Finance Professional"
20.04.2023, 09:30 - 15.06.2023, 16:30 in online

Die Sustainable Finance- Regulierung und Aufsichtserfordernisse durchdringen zunehmend jeden Bereich des Bankgeschäfts. Marktentwicklungen sowie veränderte Investoren- und Kundenerwartungen fordern Banken zusätzlich heraus, ihre Geschäftsmodelle zügig wettbewerbs- und zukunftsfähig auszurichten.

Dieser Lehrgang soll Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen der sich sehr dynamisch entwickelnden Sustainable Finance Regulierung mit einem bankfachlichen Schwerpunkt sowie Praktiker-Einblicke in die sich verändernden Bankprozesse vermitteln.

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
99,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)