Bonitätsanalyse von Freiberuflern und nicht bilanzierenden Gewerbekunden

Unterlagen von Freiberuflern und Kleingewerbetreibenden sicher beurteilen

Zufriedenheitsgarantie Inhouse buchbar Rabattregelung Seminarunterlagen Teilnahmebescheinigung Mittagessen inkl. Pausenverpflegung Termin wählen

Beschreibung

Bei der Bearbeitung von Kundenengagements von Freiberuflern und Gewerbetreibenden kann die Bank in der Regel nicht auf Jahresabschlüsse zugreifen, um eine Bonitätsbeurteilung vornehmen zu können. Welche anderen Möglichkeiten stehen der Bank zur Verfügung und welchen Aussagewert haben diese Unterlagen?

In unserem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Aussagefähigkeit und Bewertung von Kundenunterlagen von Freiberuflern und Kleingewerbetreibenden außerhalb des Jahresabschlusses sowie weiteren Informationsquellen.

Inhalte

  • Bonitätsprüfung anhand von Selbstauskunft / Vermögensaufstellung
  • Besonderheiten der Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Behandlung Umsatzsteuer
  • Einkommensteuererklärung und -bescheid
  • Lesen von Bankauskünften
  • BWA inkl. Summen- und Saldenliste

 

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

 

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft im Kreditgeschäft, in der Kundenberatung, Marktfolge und Revision.

Termine & Orte

20.03.2023, 09:30 - 21.03.2022, 17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2362219
14.11.2023, 09:30 - 15.11.2023, 17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2362220

Buchungsinfo

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Ihr Ansprechpartner
Johanna Westhoff

Johanna Westhoff

+49 228 8192-279

Weiterempfehlen
Dauer
2 Tage
Seminarsprache
Deutsch
Bemerkung

Dieses Seminar dient als Fortbildungsnachweis im Sinne der Ziffer AT 7.1 Abs. 2 der MaRisk.

Referenten
Gebühr
1.340,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)