Robotic Process Automation

Die nächste Generation der Prozessautomatisierung in Banken

Inhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

Konzept und Technologie

RPA (Robotic Process Automation) ist eine neue Generation der Prozessautomatisierung. Individuell gestaltete Software-Robots greifen auf die Benutzeroberfläche der bestehenden Applikationen zu und führen strukturierte Prozesse vollkommen automatisch durch. RPA kann so einen strategischen Beitrag dazu leisten, Digitalisierung durch Prozessautomatisierung übergreifend in das Unternehmen zu tragen und deren Potenzial damit durchgängig zu erschließen. 
Experten gehen davon aus, dass kurzfristig ca. 20% und mittelfristig bis zu 45% aller Aktivitäten von RPAs (plus KI) übernommen werden können.

„Ich baue mir einen Robot“

Wir zeigen Ihnen das look und feel am Beispiel eines eingesetzten Robots, geben Ihnen einen Überblick über den Anbietermarkt und zeigen Ihnen anhand eines einfachen praktischen Beispielbots wie die Entwicklung eines RPA Bots funktioniert. Dabei wird ein Robot am Laptop durch die Teilnehmer selbst eingerichtet.

RPA Anwendungsfelder

Darüber hinaus findet ein Erfahrungsaustausch der Teilnehmer über praktische Anwendungsmöglichkeiten statt in dem auch neue konkrete Anwendungsfälle im Bankensektor erarbeitet werden und gemeinsam eine Beurteilung zur Umsetzbarkeit in den jeweiligen Häusern vorgenommen wird.

Schritte zur Einführung in der Bank

Schließlich findet ein Austausch mit den Teilnehmern hinsichtlich der Erfolgsfaktoren und der ersten Schritte hin in Richtung Umsetzung von RPA in den jeweiligen Häusern statt.

Inhalte

  • PRA - Konzept und Technologie
  • Technologie- und Anbietermarkt
  • Einführung und Vorstellung der praktischen Anwendung
  • Erfahrungsaustausch
  • RPA Anwendungsfelder
  • Beispiele aus dem Bankensektor
  • Beurteilung einer möglichen Umsetzung
  • Schritte zur Einführung im eigenen Institut
     

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Organisationseinheiten, Unternehmensentwicklung, Digitalisierungsteams sowie IT-Abteilungen einer Bank.

Termine & Orte

16.09.2021, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2162505
19.11.2021, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2162506

Buchungsinfo

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Dauer
1 Tag
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
820,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)