VSK 20.21

Der Kongress der Kreditwirtschaft

Der Kongress der Kreditwirtschaft geht am 29. und 30. September 2021 in der Philharmonie in Essen in die dritte Runde.

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir den Entschluss gefasst, den VÖB-Service-Kongress um ein Jahr auf den 29. und 30. September 2021 zu verschieben.

Bis Ende September werden wir die Gesundheitskrise zwar hoffentlich zum großen Teil gut überstanden haben, umso unverantwortlicher wäre es, eine neue Welle der Verbreitung zu riskieren.

Viele Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Geschäftspartner vermeiden bis weit über die Sommerferien hinaus externe Kontakte, Dienstreisen und Übernachtungen sowie den Besuch von Konferenzen und Großveranstaltungen, sodass wir für einen Neuanlauf im kommenden Jahr geringere Risiken und größere Chancen sehen.

Es ist uns ein dringendes Anliegen, möglichst alle Kongressteilnehmer, Partner und Redner zum VÖB-Service-Kongress am 29. und 30. September 2021 in Essen mitzunehmen. An dem kompletten Veranstaltungskonzept inklusive Programm, Abendveranstaltung, Veranstaltungsort soll sich grundlegend so wenig wie möglich ändern.

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen Sie bitte bei unseren FAQs vorbei oder kontaktieren Sie uns direkt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im kommenden Jahr!

Den ersten Veranstaltungstag werden Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), und Eckhard Forst, Präsident des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), mit einem Plenumsvortrag eröffnen. Der zweite Veranstaltungstag beginnt mit einem Plenumsvortrag von Dr. Michael Kemmer, Vorsitzender des Verwaltungsrats der FMS Wertmanagement in München, Beiratsmitglied beim FinTech-Unternehmen Loanboox sowie Aufsichtsratsvorsitzender der UmweltBank.

Mit Ihrem Kongressticket haben Sie die Möglichkeit, hochkarätige Fachvorträge, Arbeitskreise und Workshops zu besuchen. Inhaltlich bieten wir ein breites Spektrum von Non-Financial Risk (OpRisk, RepRisk, Nachhaltigkeitsrisiken, IT-Risiken) über Compliance (Geldwäschebekämpfung, Fraud, Finanzsanktionen/Embargo, WpHG-Compliance, Datenschutz, Informationssicherheit), Bankenaufsicht und Regulierung bis hin zu Digitalisierung und Digitalkompetenz in Banken (NewWork , KI, Plattformökonomie, Cyber Security, IT-Governance). Zudem werden wir im Rahmen des Kongresses eine Session aufsetzen, die allen Teilnehmern das Live-Testen von Game-Based Learnings (Serious Business Games) ermöglicht.

Die Abendveranstaltung am ersten Veranstaltungstag bietet die Gelegenheit zum Austauschen und Netzwerken im Konzertsaal der Philharmonie. Als ein weiteres Highlight rundet der Keynotevortrag vom Futuristen Max Hergt die Abendveranstaltung ab.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Sponsoren

Medien- und Programmpartner

 

Bitte beachten Sie unseren Fotohinweis für Veranstaltungen.