VÖB-Service Kongress 20.18

am 19. und 20. September 2018

Weitere Informationen finden Sie hier.

Lehrgang "Zertifizierter IT-Governance Manager"

IT-Governance verstehen und praktisch im  Unternehmen anwenden

Die Transfersicherung für eine angemessene IT-Governance in Ihrem Unternehmen, also eine IT-Governance, die die  Erreichung der Unternehmensstrategie und –ziele effizient unterstützt, steht im Mittelpunkt des Zertifikatslehrgangs „IT-Governance Manager“.

Aus dieser Motivation heraus ist ein Zertifikatskurs entstanden, der sich über die reine Wissensvermittlung hinaus mit den  wesentlichen Enablern einer erfolgreichen Etablierung der IT-Governance in der täglichen Praxis auseinandersetzt.

Theoretische Grundlagen zu den relevanten Standards und Rahmenwerken wie z. B. COBIT, ITIL, ISO, deren Zusammenspiel sowie die praktische Anwendung bilden die Basis für den Kurs. Sie wird ergänzt durch die Vermittlung aktueller aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen aus MaRisk, BAIT und IT-Sicherheitsgesetz. Hintergründe, Motivation und Konsequenzen bei Verstößen werden anschaulich dargestellt. Die Anforderungen und Interpretationen aus der Sicht der (IT-) Prüfung u. a. an das Risikomanagement  für  Auslagerungen,   Datenschutz und Softwareentwicklung erweitern sukzessive das Verständnis für die individuelle und passgenaue IT-Governance in Ihrem Institut. Abgerundet wird der Kurs durch die Vermittlung der Anforderungen an die Organisation des IT-Managements, Best Practices (u. a. IT-Portfolio-Management) sowie der Gestaltung des erforderlichen Veränderungsprozesses der IT-Governance.

Modul 1: Grundlagen der IT-Governance (06.-07.09.2018 in Bonn)
Modul 2: Prüfung der IT-Governance (18.-19.10.2018 in Bonn)
Modul 3: Praktische Umsetzung der IT-Governance (08.-09.11.2018 in Bonn)
Prüfung (14.12.2018 in Bonn)

Weitere Informationen und Details zu unserem Lehrgang lesen Sie auf unserer Website nach.
Der Lehrgang beginnt am 06.09.2018 und endet am 14.12.2018 in Bonn. Die Lehrgangsgebühr beträgt 4.900,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG).

Ihre Ansprechpartnerin:
Anne-Christine Hänig
Referentin Seminarmanagement
Tel.: +49 228 8192-280
E-Mail: anne-christine.haenig@voeb-service.de