Wir sind eine Manufaktur für Speziallösungen in der Kreditwirtschaft. Unsere rund 100 Mitarbeiter in Bonn und Hamburg sind Experten in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen und entwickeln Produkte und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnerunternehmen. Wir tragen mit unserer täglichen Arbeit entscheidend mit dazu bei, dass unsere Kunden ihre spezifischen betriebswirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen erfüllen.

Werden Sie ein Teil unseres Teams und verstärken Sie uns am Standort Bonn zum frühestmöglichen Zeitpunkt als

Vergabemanager (m/w/d)
unbefristet, Vollzeit


Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Eigenständiges Zeitmanagement der Ausschreibung in Absprache mit den Fachbereichen
  • Wahl und Begründung der Vergabeart mit dem Schwerpunkt von EU-Vergaben nach VgV
  • Kontrolle der Leistungsbeschreibung auf Ausschreibungsfähigkeit
  • Erstellung der Vergabeunterlagen
  • Festlegung der Eignung-/Zuschlagskriterien sowie Bewertungsmatrix
  • Management des Vergabeprojektes in der eVergabeplattform
  • Teilnahmewettbewerb nach Bedarf vorschalten
  • Kommunikation mit den Bietern (Beantwortung von Bieterfragen)
  • Durchführung der Submission und Erstellung Preisspiegel
  • Formale Angebotswertung und ggf. Angebotsaufklärung
  • Moderation von Verhandlungsgesprächen
  • Versand von Zuschlags-, Ablehnungsinformationen nach § 134 GWB
  • Bekanntmachung vergebener Auftrag
  • Vergabedokumentation sämtlicher Arbeitsschritte

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Jura bzw. Verwaltungswissenschaften oder nachgewiesene praktische Vergabetätigkeit
  • Erste Berufserfahrung im Einkaufsbereich, idealerweise eines öffentlichen Auftraggebers
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts nach GWB, VgV, UVgO, VOB
  • Kenntnisse im Einsatz von eVergabeplattformen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den Office Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift ergänzt durch gute englische Sprachkenntnisse
  • Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch und starkem Kommunikationsgeschick
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, in einem gewachsenen, wirtschaftlich gesunden Dienstleistungsunternehmen der Kreditwirtschaft. Zu unserer modernen Arbeitsatmosphäre zählt auch die Kultur der offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen dank flacher Hierarchien. Die abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Aufgabe vergüten wir mit einem attraktiven Gehalt, das auch leistungsbezogene und soziale Komponenten beinhaltet. Sie werden Teil eines motivierten Teams und finden gute Entwicklungsmöglichkeiten vor.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Erfahren Sie mehr über die VÖB-Service als Arbeitgeber. Nachfolgend können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. Oktober 2019* als PDF-Datei hochladen. Alternativ nehmen wir Ihre Bewerbung selbstverständlich auch postalisch entgegen.**
VÖB-Service GmbH, Andreas Wolf, Godesberger Allee 88, 53175 Bonn

* Bewerbungen nach diesem Datum können leider nicht berücksichtigt werden.
**Bitte beachten Sie, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesandt werden können. Diese werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Vorgaben vernichtet. Wir bitten Sie daher, von der Übersendung von Originaldokumenten abzusehen.

Ihr Ansprechpartner
Andreas Wolf

Andreas Wolf

+49 228 8192-134