Wir sind eine Manufaktur für Speziallösungen in der Kreditwirtschaft. Unsere rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Expertinnen und Experten in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen und entwickeln Produkte und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnerunternehmen. Wir tragen mit unserer täglichen Arbeit entscheidend mit dazu bei, dass unsere Kunden ihre spezifischen betriebswirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen erfüllen.

Werde ein Teil unseres Teams und verstärke unsere Abteilung Fördermittel Beratungssoftware in unserer Niederlassung Berlin ab 1. Juli zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Abteilungsleiter Fördermittel Beratungssoftware (m/w/d)
unbefristet, Vollzeit, Standort Berlin


Deine Aufgabenschwerpunkte:

Als Abteilungsleiter Fördermittel Beratungssoftware trägst Du die Verantwortung für die Leitung eines engagierten Teams von Entwicklern und Business Analysten. Dein Fokus liegt auf der Produktplanung, Produktentwicklung und Implementierung von Softwarelösungen für öffentliche Förderprogramme. Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Führung und Entwicklung Deines Teams für Produktplanung und -entwicklung,
  • Identifikation von Kundenanforderungen und Ableitung von Lösungskonzepten,
  • Planung, Koordination und Überwachung von Entwicklungsprojekten,
  • Sicherstellung der Qualität und termingerechte Fertigstellung von Softwarelösungen,
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um eine reibungslose Integration der Softwareprodukte zu gewährleisten &
  • aktive Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung der Produkte.

Dein Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung,
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung oder als Business Analyst, idealerweise in der Finanzindustrie,
  • Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams,
  • exzellente Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung,
  • analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit, innovative Lösungsansätze zu entwickeln &
  • Reisebereitschaft im begrenzten Rahmen.

Wir bieten dir:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld,
  • die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung innovativer Softwareprodukte teilzunehmen,
  • ein motiviertes Team und eine offene Unternehmenskultur,
  • eine leistungsorientierte Vergütung,
  • ein attraktives Vergütungspaket mit Mitarbeitervergünstigungen (u. a. Deutschlandticket, JobRad),
  • mobiles Arbeiten mit grundsätzlich 50 Prozent Mindestpräsenz im Büro,
  • Unterstützung deiner beruflichen Entwicklung durch gezielte Qualifikations- und Weiterbildungsmaßnahmen & individuelle Karrieremöglichkeiten,
  • die Vereinbarkeit von Familie und Karriere durch z. B. flexible Arbeitszeitmodelle &
  • regelmäßige Mitarbeiterevents.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann besuche gerne unser Unternehmensportal „VÖB-Service als Arbeitgeber“. Dort erfährst du mehr über uns als Arbeitgeber.
Über den untenstehenden Button "Jetzt bewerben" kannst du uns bis zum 11. August 2024* deine aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins, als PDF-Datei hochladen.
Alternativ nehmen wir deine Bewerbung selbstverständlich auch postalisch entgegen: VÖB-Service GmbH, Stephan Henkel, Godesberger Allee 88, 53175 Bonn.

* Bewerbungen nach diesem Datum können leider nicht berücksichtigt werden.
**Bitte beachte, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesandt werden können. Diese werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Vorgaben vernichtet. Wir bitten dich daher, von der Übersendung von Originaldokumenten abzusehen.

Dein Kontakt
Stephan Henkel

Stephan Henkel

+49 228 8192-130