ESG-Normenmonitoring

mit dem regulatorischen Informationsdienst RADAR

Die Mobilisierung der Finanzmärkte für die Zwecke der Finanzierung eines nachhaltigen Transformationsprozesses hat zwangsläufig eine stark steigende Regulierungsintensität mit explizitem ESG-Bezug zur Folge. Für die unternehmensweite Governance, Compliance und das Risikomanagement ist es zwingend, die Berücksichtigung aller relevanten Gesetze und Dokumente im Segment Sustainable Finance sicherzustellen. Schwerpunktmäßig bewegt sich die Regulierung aktuell auf EU-Ebene. Der überweigende Teil der ESG-Normen werden derzeit von EU-Aufsichtsbehörden sowie der Kommission emittiert.

VÖB-Service hat in diesem Kontext für alle User des Informationsdienstes RADAR ein ESG-Cockpit entwickelt. Mit diesem ESG-Cockpit können die regulatorischen ESG-Anforderungen im deutschen, österreichischen und EU-weiten Finanzbereich überblickt und deren Umsetzung unterstützt werden.

Für RADAR-User ist die Bereitstellung und Nutzung des ESG-Cockpits kostenfrei. Zudem besteht die Option auf ein kostenfreies Kennenlernen im Rahmen einer Produktvorstellung. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Ihre Ansprechpartner
Patrick Jendro

Patrick Jendro

+49 228 8192-202

Matthias Porsch

Matthias Porsch

+49 228 8192 -188

Dimitar Tankov

Dimitar Tankov

+49 228 8192-187

Weiterempfehlen