CROSS-BORDER APP

Ihre smarte und digitale Unterstützung in der Auslandskundenbetreuung

Was ist die Cross-Border App?

Was macht einen guten Anlageberater aus?

Von einem Anlageberater wird eine maßgeschneiderte Anlageberatung erwartet, welche die Berücksichtigung der individuellen Kundenwünsche unter Beachtung der Risikoneigung sowie steuerlichen und regulatorischen Vorgaben beinhaltet. Diese Anforderungen erfüllen die meisten Berater mit Leichtigkeit, solange sie es mit ortsansässigen Kunden zu tun haben. Aber was passiert, wenn Sie einen internationalen Kunden mit Aufenthalt oder Sitz im Ausland beraten und somit bestimmte länderspezifische Vorschriften das Angebot von Finanzdienstleistungen und Anlageprodukten für Sie einschränken? 

Wie bereiten Sie sich auf diese Termine vor? Stöbern Sie in internen Richtlinien und konsultieren die Rechts- und Compliance Abteilung? Diese Vorgehensweisen sind nicht nur zeitaufwendig, sondern bergen auch immer die Gefahr, dass lokale regulatorische Vorgaben nicht vollumfänglich berücksichtigt werden. Im schlimmsten Fall droht ein Gesetzesverstoß, der nicht nur die langjährige Kundenbeziehung gefährdet, sondern auch Sanktionen sowie eine beschädigte Reputation nach sich ziehen kann.  Um in diesem Punkt wettbewerbsfähig zu bleiben, bedarf es einer innovativen Lösung. Diese Lösung muss es Ihnen ermöglichen, aufsichtskonform auf allerlei Kundenanfragen und -wünsche zu reagieren und das unabhängig vom Wohn- oder Aufenthaltsort Ihres Kunden zum Zeitpunkt der Beratung. 

Die Cross-Border App erfüllt all diese Anforderungen und verschafft Ihnen große Vorteile gegenüber Ihren Mitwettbewerbern. Nutzen Sie die digitale Alternative zu gedruckten Handbüchern oder Abhängigkeiten von Fachabteilungen und verkürzen Sie erheblich Ihre Vorbereitungszeit auf Kundentermine. Reagieren Sie unmittelbar und während des Gespräches auf neue Kundenanforderungen.

Über eine einfache Benutzeroberfläche liefert die App umgehend klare und präzise Handlungsempfehlungen zu den wichtigsten Fragen im Finanz- und Anlageberatungsprozess und ermöglicht den Vergleich der Ergebnisse über mehrere Rechtsräume hinweg. Die Cross-Border App ist ein unverzichtbares Werkzeug für Finanzinstitute, die Kunden aus mehreren Ländern betreuen, auf kurze Reaktionszeiten angewiesen sind und dabei regulatorische Stolpersteine umgehen wollen.

Einblick in die Cross-Border App:

Ihre Vorteile:

  • Nutzen Sie eine einheitliche Wissensbasis im gesamten Unternehmen.
  • Profitieren Sie von hoher fachlicher und rechtlicher Expertise für Aktivitäten in mehr als 150 Ländern.
  • Durch die kontinuierliche Aktualisierung des Expertenwissens sind Sie immer auf dem neusten regulatorischen Stand.
  • Erhalten Sie umgehend klare und präzise Handlungsempfehlungen für die Bereiche: Marketing, Vermögensverwaltung, Depot- und Zahlungsdienste, Anlageberatung, Darlehen, Kundenadministration und mehr.
  • Verabschieden Sie sich von zeitintensiven und langwierigen Abstimmungen mit Ihrer Fachabteilung und erhalten Sie alle wichtigen Informationen jederzeit und überall, ob im Büro oder auf Geschäftsreisen.
  • Verkürzen Sie die Vorbereitungszeit auf Kundentermine und nutzen Sie die gewonne Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten.

Stimme eines Kunden:

Cross-Border App Kunden sind:

Retailbanken und Unternehmen mit internationalen Kundenbeziehungen.

Ihr Ansprechpartner
Wilhelm Dück

Wilhelm Dück

+49 228 8192-185

Weiterempfehlen
In Kooperation mit