Versicherungsschutz gegen Cyber-Risiken

Wir bieten eine Rahmenvereinbarung für VÖB-Mitgliedsinstitute

Banken müssen gegen Cyberangreifer aufrüsten. Digitale Verbrechen im Bankenumfeld haben Hochkonjunktur. Ob gestohlene Daten, die einen Austausch von hunderttausenden Kreditkarten auslösen oder neue Trojaner, die das Onlinebanking kompromittieren – immer neue Schlagzeilen sorgen bei den Kunden für Verunsicherung.

Cyber-Attacken gehören inzwischen zu den Toprisiken eines jeden Unternehmens. Banken sind gefordert in ihrem Risikomanagement sicherzustellen, dass operative, finanzielle und reputationsrelevante Aspekte von Cyber-Risiken fokussiert, hinterfragt und für das Unternehmen weitestgehend kalkulierbar werden.

Auch die BaFin hat die Kreditinstitute in den letzten Jahren immer stärker in die Pflicht genommen und erwartet die Meldung von Cyber-Angriffen.

Die Frage ist daher nicht, ob, sondern wann ein Cyberangriff die Bank trifft, wie schnell dieser erkannt wird und wie man den bereits entstandenen Schaden möglichst geringhalten kann.

Fazit: Cyber-Sicherheit verlangt neben umfassendem Cyber-Risk-Management auch eine Versicherungslösung.

 

Besonderheit des VÖB-Service Versicherungsmaklers:

Exklusive Rahmenvereinbarung Cyber-Versicherung -
Early Bird Angebot für VÖB-Mitglieder

10%iger Prämiennachlass für VÖB-Mitgliedsinstitute

Die VÖB Service GmbH hat eine Rahmenvereinbarung „Cyber-Versicherung“ für die VÖB-Mitgliedsinstitute mit dem Versicherer CHUBB entwickelt. Das Bedingungswerk ist auf aktuellstem Niveau und zeichnet sich durch folgende exklusive VÖB-Service Bausteine aus:

  • Kostenloser Risk Engineering Service für VÖB-Banken inkl. Schadenverhütungsmaßnahmen
  • Krisen-Assistance-Leistungen inkl. Krisenmanager
  • Die über die VÖB-Rahmenvereinbarung abgeschlossenen Cyber-Versicherungen leistet im Schadenfall immer zuerst, selbst wenn bestehende andere Versicherungen in Ausschnitten Versicherungsschutz bieten
  • Einschluss Terror-Risiko
  • Mitversicherung Programmierfehler
  • Mitversicherung Stromausfälle etc. für Datenverlust und BU
  • Weitreichende Rückwärtsversicherung
  • Mitversicherung von Gefahrerhöhungen
  • Inkludierte PCI-Vertragsstrafen

Optional können Bausteine aus der Vertrauensschadenversicherung vereinbart werden:
1.)    Cyber-Schäden durch Dritte
2.)    Cyber-Diebstahl

Mit der Erichsen GmbH haben wir einen kompetenten Kooperationspartner an unserer Seite, der sich als Versicherungsmakler auf Cyber-Versicherung spezialisiert hat. Gemeinsam werden wir Sie dabei unterstützen, die Cyber-Risiken Ihres Unternehmens beherrschbar zu machen.