Bargeldeinlagerung

0,5 % Negativzins bei einer Einlage von 1 Milliarde € macht 5 Millionen € Negativzins pro Jahr.

Eine genauso einfache wie schmerzhafte Rechnung für Banken und Sparkassen. Zudem auch noch eine Rechnung, die wohl noch eine gewisse Zeit angestellt werden muss.

Kein Wunder also, wenn sich Banken und Sparkassen mit  Alternativen beschäftigen.

Eine Möglichkeit kann die Bargeldeinlagerung in den eigenen Tresoren sein. Alternativ bietet unser Partner, die Prosegur Cash Services Germany GmbH, die Möglichkeit der sicheren Verwahrung von physischen Werten wie Bargeld. Es  lohnt sich diese Überlegungen anzustellen. In beiden Fällen sind Einsparpotenziale im sechs- oder siebenstelligen Bereich möglich. Gerne informieren wir Sie über beide Varianten auf den nachfolgenden Seiten.

Ihr Ansprechpartner
John Philipp Schmiel

John Philipp Schmiel

+49 228 8192-124

Weiterempfehlen