ITGov Selfassessment Web

Prüfung der Leistungsfähigkeit

Schneller Überblick über den Status Quo Ihrer IT-Governance

  • Haben Sie eine IT-Strategie etabliert, die mit Ihrer Geschäfts- und Risikostrategie im Einklang steht und sich nachvollziehbar daraus ableitet?
  • Werden die IT-Risiken in angemessener Form im IT-Risikomanagement berücksichtigt und ist dies Bestandteil des Gesamtbank-Risikomanagements?
  • Steuern Sie Ihre IT mittels Kennzahlen und beurteilen so regelmäßig den Umsetzungsgrad Ihrer Strategie und der IT Prozesse?
  • Verfügen Sie über ein IT-Berichtswesen auf dessen Basis Ihr Vorstand in regelmäßigen Abständen IT relevante Steuerungsinformationen erhält?
  • Sind Sie sicher, dass die relevanten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen auch wirklich angemessen berücksichtigt werden?

Sie erhalten mit dem ITGOV SELFASSESSMENT (WEB) die Möglichkeit die Leistungsfähigkeit und den Status Quo des im Hause etablierten Ordnungsrahmens der IT-Governance zu überprüfen und eine Selbstbewertung (Selfassessment) der etablierten Prozesse vorzunehmen.

Diese Selbstbewertung soll durch die Leiter der Bereiche Organisation, IT, Risikomanagement, Banksteuerung, Vorstandsstab, Revision sowie durch den Informationssicherheits-beauftragten anhand eines von der VÖB-Service GmbH bereitgestellten Fragenkatalogs durchgeführt werden.

Der Fragenkatalog wird regelmäßig fortgeschrieben und berücksichtigt somit immer die aktuellen regulatorischen Anforderungen an die IT-Governance.

Die Ergebnisse der Web-basierten Selbstbewertung werden durch unsere Experten analysiert, aufbereitet und Ihnen mit geeigneten Lösungsvorschlägen in einer Telefonkonferenz oder Web-Präsentation erörtert.

Bei der Analyse legen unsere Experten ihr Augenmerk auch auf die angemessene Nutzung etablierter und bewährter (Gruppen/Branchen-) Standards.

Im Anschluss daran erhalten Sie die Dokumentation zu Ihrer Verfügung.

Das ITGOV SELFASSESSMENT (WEB) ist als „Hilfe zur Selbsthilfe“ angelegt. Eine regelmäßige Durchführung ermöglicht, über die hinterlegte Historie, die Überwachung und Nachvollzieh-barkeit der Wirkung durchgeführter Maßnahmen und erleichtert Ihnen somit den Dialog mit internen und externen Prüfern.

    Ihre Vorteile:

    • Schneller Überblick über den Status Quo der etablierten IT-Governance
    • Qualifizierte externe Einschätzung zur Erfüllung der gesetzlichen und aufsichtsrecht-lichen Anforderungen
    • Konkrete Lösungsvorschläge bei erkanntem Handlungsbedarf
    • Historisierung der Ergebnisse zur Überwachung und Nachvollziehbarkeit der Wirkung durchgeführter Maßnahmen
    • Unterstützung des Dialogs mit internen und externen Prüfern
    • Geringe interne Ressourcenbelastung, keine Reiseaufwände
    Ihre Ansprechpartner
    Olaf Zißner

    Olaf Zißner

    +49 228 8192-132