T9 OMC

Outsourcing Management Center

Was ist T9 OMC?

Die verschärften Regelungen und Outsourcing-Anforderungen des europäischen Gesetzgebers wie beispielsweise die EBA-Leitlinien als auch die des nationalen Regulators wie die MaRisk oder Bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT) erfordern eine zeitnahe Umsetzung in einer Management-Lösung. SKS, interexa und VÖB-Service bieten Ihnen mit T9 OMC – Outsourcing Management Center ein neues Kooperations-Produkt an, welches diese Herausforderungen löst. Neben dem Tool unterstützten wir Sie sowohl fachlich als auch technisch bei der Einführung und dem Betrieb.

Mit T9 OMC decken Sie einfach und sicher den umfassenden Anforderungskatalog ab: Von der Klassifizierung von Dienstleistungen, über die Risikoanalyse, das Auslagerungsregister bis hin zur Dienstleistersteuerung, wird der Prozess vollständig abgebildet.

Unsere einzigartige Kooperationsformel aus

SERVICE – den Kunden im Blick
TECHNIK – Verlässlich und leicht zu bedienen sowie
PRAXIS – aus Erfahrung sicher

garantiert Ihnen (wie bei unserer RADAR-Produktfamilie) eine vordefinierte Out-of-the-Box-Lösung mit:

  • Best-Practice-Methoden,
  • schlanken Prozessen,
  • intuitiver Bedienbarkeit
  • und bewährter Workflow-Unterstützung.

Die Bereitstellung in unserer VÖB-Service Private Cloud (Serverstandorte ausschließlich in Deutschland) beschleunigt den Einführungsprozess, berücksichtig die geltenden Datenschutzanforderungen und macht Sie unabhängig von internen IT-Ressourcen.

Mit unserer Lösung vermeiden Sie Medienbrüche, Reibungsverluste sowie Personal- und IT-Aufwände, kurz – Sie können sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Ihre Vorteile

  • Nutzen Sie das ganzheitliche Angebot bestehend aus SERVICE, TECHNIK und PRAXIS aus einer Hand.
  • Erfüllen Sie die rechtlichen Outsourcing-Anforderungen wie sie in den EBA-Leitlinien GL/2019/02, den MaRisk und den aufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT, VAIT,…) vorgeschrieben sind.
  • Profitieren Sie von hoher fachlicher und rechtlicher Expertise rund um das Thema Outsourcing.
  • Klären Sie offene Fragen zur Fachlichkeit und zu Prozessen mit unseren Experten.
  • Nutzen Sie unsere einheitliche Lösung mit zentralem Register, dezentralem Zugriff und dezentraler Steuerung ohne Medienbrüche.
  • Ein vordefinierter Out-of-the-Box-Standard erleichtert die praktische Einführung und bildet eine solide Basis für einen institutsübergreifenden fachlichen Austausch.
  • Verabschieden Sie sich von zeitintensiven und langwierigen Einführungsprojekten, nutzen Sie Ihre Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten in Ihrem Kerngeschäft.
  • Profitieren Sie von einer starken Community, entwickeln Sie den Lösungsstandard gemeinsam weiter und sichern Sie sich klare Kostenvorteile gegenüber einer Individuallösung.
Ihre Ansprechpartner
Wilhelm Dück

Wilhelm Dück

+49 228 8192-185

Olaf Zißner

Olaf Zißner

+49 228 8192-132

Weiterempfehlen
In Kooperation mit