Apple INDIGO

Native Security-Lösung für hochsicheres, ultramobiles Arbeiten mit iPhone und iPad

Was ist Apple INDIGO?

Banken und Finanzinstitute unterliegen strengen Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz. Neben dem Schutz personenbezogener Daten muss auch die Geschäftskontinuität sichergestellt sein. Gemeinsam mit unserem strategischen Kooperationspartner, agilimo Consulting GmbH, realisieren wir Ihr Apple INDIGO-Projekt.

INDIGO steht für iOS Native Device In Government Operation. Die gehärtete Betriebssystem-Konfiguration von Apple für iOS (ab Version 15.1) und iPadOS (ab Version 15.6.1) ist ideal für hochsicheres und ultramobiles Arbeiten.

Für den Einsatz von iPhones und iPads bietet Apple mit INDIGO eine native Möglichkeit zur Datensicherung, die keine ergänzende Software, Dritt-Apps oder Hardware benötigt. Das vereinfacht die Implementierung und reduziert den Aufwand für Wartung und Support. Außerdem wird eine sichere Freigabe und Bearbeitung für klassifizierte Daten bis zum Geheimhaltungsgrad VS-NfD möglich, der die BaFin-Sicherheitsanforderungen für Finanzinstitute gemäß BAIT und MaRisk erfüllt.

Ihre Vorteile:
  • native Security-Lösung auf Geräteebene für iPhone und iPads
  • keine ergänzenden Apps oder Software Dritter nötig
  • ideal für hochsicheres, ultramobiles Arbeiten
  • erfüllt VS-NfD-Geheimhaltungsgrad für hohe Sicherheit klassifizierter Daten
  • geeignet für NIS2 EU-Richtlinie
  • DSGVO-konform
  • Planungssicherheit durch sechs Jahre Herstellergarantie für INDIGO
  • Einsparpotenziale durch längere Nutzung der Geräte
  • irivate Nutzung der Endgeräte möglich

Auf Wunsch mit Device-as-a-Service (inkl. Full Lifecycle-Management & Next-day-Austausch).

Ihr Kontakt
Andreas Wolf

Andreas Wolf

+49 228 8192-134

Ihr Kontakt
Christina Heilingbrunner

Christina Heilingbrunner

+49 228 8192-163

Weiterempfehlen