10.10.2018

Einladung - BANKENNETZWERK-EVENT: Sustainable Finance - Nachhaltigkeit in der Finanzwelt

Aufbauend auf den Empfehlungen der „Sustainable Finance“-Expertengruppe hat die EU-Kommission im Rahmen des Kapitalmarktunionprojektes einen Aktionsplan zur nachhaltigen Ausrichtung der europäischen Finanzmärkte ausgearbeitet. Dabei sollen u.a. nachhaltige Anlagerichtlinien für institutionelle Investoren vorgeschrieben sowie die Nachhaltigkeit in das Risikomanagement von Banken integriert werden. Das Handeln der Akteure muss sich an einem umfangreichen Regelwerk aus gesetzlichen Vorgaben, freiwilligen Verpflichtungen zu Nachhaltigkeit, Umweltpolitik oder Corporate Governance-Grundsätzen sowie nationalen und internationalen Branchenstandards orientieren. Banken, Kapitalanlagegesellschaften, institutionelle Investoren und weitere Marktteilnehmer müssen sich frühzeitig mit den Anforderungen, Chancen und Risiken auseinanderzusetzen, die sich mittelbar und unmittelbar aus Sustainable Finance ergeben.

Die Veranstaltung will Erfordernisse, Wege und Möglichkeiten aufzeigen, die Nachhaltigkeit in Finanzunternehmen im Rahmen der unternehmerischen Verantwortung zu gestalten, zu managen und zu kommunizieren. Sie berücksichtigt aktuelle regulatorische Vorgaben sowie moderne branchenspezifische Nachhaltigkeitsmanagementinstrumente.

Veranstaltungszeitraum: 24.10.2018 / 14:00 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH in Köln.

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Voranmeldung wird gebeten. Die verfügbaren Plätze sind begrenzt.

Weitere Informationen und Buchung unter:
https://www.voeb-service.de/academy/bankennetzwerk/veranstaltungen/