Themenportfolio Aufsichts- und Verwaltungsräte

Die internationalen Bankenaufsichtsbehörden der EU (EBA und ESMA), die nationale Finanzaufsicht sowie der deutsche Corporate Governance Kodex kennen alle eine explizite Pflicht von Organmitgliedern (Aufsichtsräte, Beiräte, Verwaltungsräte) zur Qualifizierung bzw. eigenen Aus- und Fortbildung.

Gefragt sind Mindestkenntnisse wirtschaftlicher, organisatorischer und rechtlicher Art, die erforderlich sind, um Geschäftsvorfälle in der Bank auch ohne fremde Hilfe nachvollziehen und sachgerecht beurteilen zu können.

Vor diesem Hintergrund hat die Academy of Finance exklusiv für Sie ein Themenportfolio zu Thema Aufsichts- und Verwaltungsräte einer Bank“ zusammengestellt. Hier werden Sie anhand von Workshops, Seminaren und digitalen Lernformaten über wichtige Themen für Verwaltungs- und Aufsichtsräte einer Bank informiert und geschult.

Im Bereich des Seminargeschäfts möchten wir Sie gerne auf unseren Leitungsworkshop " Neue Regeln für Banken mit Schwerpunkt auf Regeln zur Informationstechnologie" aufmerksam machen. Dieser ist am 28.11.2019 in Frankfurt a.M. geplant.

Ebenfalls buchbar ist das eintägige und praxisnahe Seminar „Sachkundenachweis für Mitglieder von Verwaltungs- und Aufsichtsorganen nach KWG und KAGB“. Dieses Seminar ist am 04.06.2019 in Bonn und am 22.11.2019 in Frankfurt a.M. geplant.

In Kooperation mit der Directors Academy Financial Services GmbH liegt erstmals auch die vollumfängliche Online-Qualifizierung für Aufsichts- und Verwaltungsräte von Finanzinstituten als Web Based Training (WBT) vor, das multimediale modulare Lerninhalte bereitstellt. Sie orientieren sich an den gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen für die Weiterbildung von Kontrollorganen in Sparkassen und Banken und werden von verschiedenen Experten aus der Praxis vorgestellt.
Bei Interesse fordern Sie jetzt einen kostenfreien Testzugang für dieses WBT an:
Per E-Mail an academy[at]voeb-service.de

Abgerundet wird das Portfolio durch das Webinar „Eignungsanforderungen an Aufsichtsräte - Umsetzung der neuen EBA/ESMA-Leitlinien in der Praxis“, welches ebenfalls in aufgezeichneter Form als E-Learning zur Verfügung steht.

 

Unsere Angebote im Überblick:

Anne-Christine Hänig

Anne-Christine Hänig

+49 228 8192-280