Norbert Bogusch

Kurzvita

Bogusch, Norbert, Dipl.-Ing., hat an der Fachhochschule Rosenheim die Fachrichtung Holztechnik studiert. Er ist seit 1979 freiberuflich als Ingenieur für die Planung von Hochbau und Ausbauprojekten, die Altbausanierung und das Projektmanagement tätig, seit 1994 ist er außerdem Sachverständiger für die Bewertung von Immobilien und für Schäden an Gebäuden.

Herr Bogusch ist seit 1999 in der Ausbildung von Sachverständigen u.a. bei der TÜV-Akademie in Köln, bei der Academy of Finance in Bonn und bei der Akademie deutscher Genossenschaftsbanken in Montabaur tätig. Außerdem ist er Lehrbeauftragter für Bauschadenskunde an der Bergischen Universität Wuppertal.

Publikationen:
(1) Bogusch, Weber: Prüfungsfragen für Bausachverständige - Fragen und Lösungen zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden (4., aktualisierte Aufl. 2010)
(2) Bogusch: Berücksichtigung erforderlicher Sanierungsaufwendungen bei der Verkehrswertermittlung (Veröffentlicht in "Der Bausachverständige")
(3) Bogusch, Motzke: Der Bauschadenssachverständige - Bestellung, Aufgaben und Praxis des Bauschadenssachverständigen im Gerichtsverfahren und als Privatgutachter
(4) Bogusch, Duzia: Basiswissen Bauphysik - Grundlagen des Wärme- und Feuchteschutzes
(5) Ganten, Kindereit (Mitautor Bogusch): Typische Baumängel - Know-how! Juristisch und technisch

Zurück