Konfliktmanagement

Harmonie ist 'was für Anfänger.

Termin wählen

Beschreibung

Konflikte gehören zum Leben. Konflikte sind schwer auszuhalten. Ausgetragene Konflikte sorgen dafür, dass die Luft wieder klar wird. Wenn Klarheit herrscht, kann man wieder (gemeinsam) anpacken. Das spart nicht nur Energie, sondern auch viel Geld. Konflikte bringen uns voran und Harmonie ist wirklich etwas für Anfänger. Oder – ganz genau betrachtet – etwas für weit Fortgeschrittene.

Sie verabschieden sich in diesem Seminar von der Vorstellung, dass Konflikte zu vermeiden wären. Vielleicht sehen Sie zunehmend, wie nützlich und belebend es sein kann, Konflikte nicht nur mit sich selbst, sondern auch mit anderen auszutragen. In jedem Fall lernen Sie, dass jeder auf seine eigene Art und Weise mit Konflikten umgeht und dass es hilfreich ist, sich selbst und die Unterschiede zu kennen.
Das Ziel sind Klarheit und tragfähige Entscheidungen. Die Basis ist Respekt und Wertschätzung auch in kritischen Situationen.
 

Inhalte

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie persönlich mit Konflikten umgehen und was dies für Ihren Alltag bedeutet. Sie erproben und erlernen Alternativen zu Ihrem bisherigen Konfliktverhalten und Sie erweitern Ihren Handlungsspielraum, wenn es darum geht, mit unterschiedlichen Konflikttypen konstruktiv umzugehen.

 

  • Konfliktstile und konflikttypen – Wie unterschiedlich kann man Konflikte erleben und darin agieren? Was für ein Typ bin ich? Was hat das mit meiner Lebensgeschichte zu tun?
  • Konfliktdynamik: Wie kreiere ich konfliktäre Teufelskreise … und wie steige ich da wieder aus?
  • Konfliktstrategien – Wie erkenne und entschärfe ich indirekte (manipulative) Vorgehensweisen bei mir selbst und bei anderen?
  • Innere Konflikte – Wie befeuern sie meine äußeren Konflikte und wie erkenne und entschärfe ich sie?
  • Verhandlungen – Wie frage ich aus einer kooperativen und konsensorientierten Haltung und wie gestalte ich win-win-Situationen?
  • Reframing – Auf welche Weise helfen ein Perspektivenwechsel und kreativ-erfrischende Neuformulierungen bei eingefahrenen Konflikten?
  • Unlösbare Konflikte – Wie erkenne ich sie und wie löse ich mich von ihnen?

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Projektleiter, Personaler, Mitarbeiter, Trainer und Berater.

Termine & Orte

26.01.2020, 18:30 - 31.01.2020, 12:00
Ohlstadt
Seminarnummer 20-J-6394907
10.05.2020, 18:30 - 15.05.2020, 12:00
Inzell
Seminarnummer 20-J-6394908

Buchungsinfo

Das Seminar beginnt am ersten Tag um 18.30 Uhr mit dem Abendessen und endet am letzten Tag um 12.00 Uhr mit dem Mittagessen.

 

Bei erfolgreicher Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie ein Bildungsticket über 100,00 EUR, einlösbar für Fachseminare und Tagungen der Academy of Finance Bonn.

Gerne auch als Inhouse-Training verfügbar!
Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Dauer
5 Tage
Bemerkung

Dieses Seminar wird von unserem Partner Janus GmbH & Co.KG durchgeführt.
Mit der Anmeldung zum Seminar ist automatisch das Hotel gebucht.

Gebühr
2.300,00 EUR (zzgl. 19% USt.)
zzgl. Hotelkosten