Nachfolgeplanung in der Bankberatung

Inhouse buchbar Rabattregelung Seminarunterlagen Teilnahmebescheinigung Mittagessen inkl. Pausenverpflegung Termin wählen

Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über die Beratung der Nachfolgeplanung. In Fallstudien werden die Themen Erbrecht und Erbschaftsteuer behandelt.

Die Grundzüge des Erbrechts werden erläutert und es wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie diese in der Beratung anwenden können.

Inhalte

  • Dienstleistung Nachfolgeplanung
    • Rechtsdienstleistungsgesetz
    • Absicherung durch Patientenverfügung, Generalvollmacht, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
  • Grundzüge des Erbrechts
    • Eheliche Güterstände
    • Gesetzliche Erbfolge
    • Formen des Testaments
      • Berliner Testament
    • Erbrechtliche Planungsinstrumente
      • Vor- und Nacherbe
      • Vermächtnis
      • Testamentsvollstrecker
      • Auflage
    • Schenkung
    • Pflichtteilsansprüche/ Pflichtteilsergänzungsansprüche
    • Digitaler Nachlass
  • Steuerliche Aspekte
    • Erbschaft- Schenkungsteuer
      • Freibeträge
      • Steuersätze
      • Vererbung von Immobilien

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende aus den Bereichen Privatkundenberatung und Private Banking und für Interessierte, welche tiefere Kenntnisse beim Thema „Erben und Verschenken“ erwerben wollen.

Termine & Orte

25.04.2023, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2362164
10.10.2023, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2362166

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Ihr Ansprechpartner
Kathleen Weigelt

Kathleen Weigelt

+49 228 8192-221

Weiterempfehlen
Dauer
1 Tag
Seminarsprache
Deutsch
Referenten
Gebühr
830,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)