Verbraucher(-kredit-)recht aktuell

Umsetzungsgesetz zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie und weitere verbraucherkreditrechtliche Themen

Beschreibung

Unser Seminar vermittelt den Inhalt des Umsetzungsgesetzes zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Die umfangreichen Neuerungen im Hinblick auf die vorvertraglichen Informationspflichten werden dargestellt. Es werden detaillierte Hinweise gegeben, wie die einzelnen Abschnitte ausgefüllt werden können. Weiter werden u. a. die gesteigerten Anforderungen an die Beratungspraxis und die Kreditwürdigkeitsprüfung anhand konkreter Beispiele erläutert.

Zudem werden die Auswirkungen der IDD, auch im Hinblick auf die Regelungen des verbundenen Geschäfts § 358 BGB (Darlehensvertrag), erläutert. Ebenfalls Gegenstand des Seminars sind die neuen Vorschriften der Benchmarkverordnung.

Inhalte

  • Umsetzungsgesetz zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie:
    ESIS-Merkblatt: Erläuterungen und Ausfüllhinweise, Kreditwürdigkeitsprüfung, Beratungspflichten bei Immobiliar-Verbraucherdarlehen, Mindestanforderungen an Qualifikation und Kenntnisse von Mitarbeitern, Neuregelung bei Fremdwährungskrediten, Recht auf vorzeitige Rückzahlung und Vorfälligkeitsentschädigung, Änderungen beim effektiven Jahreszins (Preisangabenverordnung)
  • Kündigungsrecht des Darlehensnehmers: unechte Abschnittsfinanzierung als unbefristeter Kredit, neues Darlehensvermittlerrecht
  • Gesetzliche Nachbesserungen zur Kreditwürdigkeitsprüfung einschl. Haftungsfragen bei Pflichtverletzungen
  • Haftungsfragen im Zusammenhang mit Beratungsverträgen
  • IDD: Neuer Widerrufsjoker – Auswirkungen des Widerrufs des Versicherungsvertrages auf den (verbundenen) Darlehensvertrag?
  • Aktuelle Fragen des Verbraucherkreditrechts: 
    Entgeltklauseln, Widerrufe wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung
  • Benchmarkverordnung: Mit praktischen Formulierungsvorschlägen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft aus den Abteilungen Recht (Justitiariat), Revision, Compliance (MaRisk), Kredit (Kreditsekretariat) sowie als Rechtsanwalt, der Kreditinstitute berät.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Ihr Ansprechpartner
Tanja Rückheim

Tanja Rückheim

+49 228 8192-279

Weiterempfehlen
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
auf Anfrage