Interpretation von Jahresabschlusskennzahlen

Einfluss auf das Ratingergebnis und Gestaltungsmöglichkeiten

Zufriedenheitsgarantie Inhouse buchbar Rabattregelung Seminarunterlagen Teilnahmebescheinigung Mittagessen inkl. Pausenverpflegung Termin wählen

Beschreibung

Anhand praktischer Fallstudien werden Ihre Kenntnisse in der Kennzahlenanalyse erweitert und vertieft. Ein Schwerpunkt unseres Workshops liegt neben der Bereinigung der Bilanz- und GuV-Positionen in der "richtigen" Interpretation der Kennzahlen und in der Beurteilung vorliegender Ratingergebnisse für die Kreditwürdigkeitsprüfung in Bezug auf Substanz-, Rentabilitäts- und Liquiditätsentwicklung. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf Cashflow-orientierte Kennzahlen zur Beurteilung der Kapitaldienstfähigkeit und der Innenfinanzierungskraft gelegt.

Ein weiterer Schwerpunkt des Workshops liegt in der (gemeinsamen) Erarbeitung von Besonderheiten, die sich etwa aus Bilanzierungswahlrechten, aus der Branche, der Rechtsform (Kapital- / Personengesellschaft) oder sonstigen Parametern ergeben können. Dabei wird u. a. auch die unterschiedliche Behandlung von Steuer- und Handelsbilanz bei der Analyse erläutert.

Inhalte

  • Bereinigung der Bilanz- und GuV-Positionen
  • Ausgewählte branchenspezifische Kennzahlen sicher interpretieren und beurteilen
  • Beurteilung der Kreditwürdigkeit und Beschlusserstellung mithilfe der Kennzahlen
  • Unterschiede Handels- / Steuerbilanz
  • Umgang mit Bewertungswahlrechten in der Praxis

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

 

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Kreditanalysten, Kreditreferenten und Firmenkundenbetreuer, wenn Sie bereits erste Erfahrungen mit der Bilanz- und GuV-Analyse gemacht haben und Ihre Kenntnisse in der Jahresabschlussanalyse auffrischen, aktualisieren oder ergänzen möchten.

Voraussetzungen

Sie bringen erste Erfahrungen in der Jahresabschlussanalyse mit.

Termine & Orte

15.05.2024, 09:30 - 16.05.2024, 16:30
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2462215
Anmeldeschluss 30.04.2024
20.11.2024, 09:30 - 21.11.2024, 16:30
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2462216
Anmeldeschluss 05.11.2024

Buchungsinfo

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Ihr Kontakt
Johanna Westhoff

Johanna Westhoff

+49 228 8192-279

Weiterempfehlen
Dauer
2 Tage
Seminarsprache
Deutsch
Referenten
Gebühr
1.390,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)