BWA-Analyse – Firmenkunden unterjährig in die Bücher geschaut

So analysieren Sie die Betriebswirtschaftlichen Auswertungen der DATEV e. G.

ZufriedenheitsgarantieInhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

Bis der Jahresabschluss erstellt ist und dann endlich der Bank zur Analyse vorliegt, sind viele Zahlen häufig schon zu alt, um die aktuelle wirtschaftliche Situation eines Unternehmens widerzuspiegeln. Für den Erfolg im modernen Firmenkundengeschäft ist entscheidend, den Kreditnehmer umfassend und zeitnah zu analysieren. Dies gilt umso mehr in Krisenzeiten.

Um die wirtschaftliche Situation eines Unternehmens zwischen den Jahresabschlüssen zu erkennen, nutzen Sie die Betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA) der DATEV e. G.
Das Datenmaterial der BWA strukturiert und qualifiziert zu analysieren und die Analyse in die etablierten Systeme Ihrer Jahresabschlussanalyse zu integrieren, ist ein bedeutender Bestandteil des modernen Risikomanagements. Denn nur damit identifizieren Sie die Chancen- und Risikoprofile Ihrer Firmenkunden.
Alle Seminarinhalte werden anhand konkreter BWA mit Ihnen erarbeitet.

Zusätzlich analysieren Sie im Team Praxisfälle und gewinnen damit Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit. Durch diese Anwendungen verwandelt sich Wissen in nachhaltige Kompetenz.

Inhalte

  • Struktur und Inhalte der BWA
  • Check-Liste zur strukturierten, systematischen Analyse der BWA
  • Interpretation der Aussagen der BWA
  • Integration der BWA-Analyse in die Systematik der Jahresabschlussanalyse

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft der Abteilung Kreditgeschäft, Kreditsekretariat, Firmenkunden, Bilanzen, Rechnungswesen oder Revision.

Voraussetzungen

Sie bringen Grundkenntnisse der Finanzbuchhaltung mit. Der Besuch des Seminars "Bilanzanalyse - Jahresabschlüsse besser verstehen und beurteilen" ist vorteilhaft, aber nicht zwingend.

Termine & Orte

03.12.2019, 09:30 - 04.12.2019, 16:30
Berlin
Seminarnummer 1962366
Jetzt buchenBestätigt
23.06.2020, 09:30 - 24.06.2020, 16:30
Bonn
Seminarnummer 2062211
24.11.2020, 09:30 - 25.11.2020, 16:30
Berlin
Seminarnummer 2062212

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Gerne auch als Inhouse-Training verfügbar!
Ihr Ansprechpartner
Tanja Rückheim

Tanja Rückheim

+49 228 8192-279

Dauer
2 Tage
Gebühr
1.340,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)