Die Informationstechnologie (IT) durchdringt heute alle Geschäftsbereiche des internationalen Bankwesens, beeinflusst die Geschäftsmodelle der Institute und ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Als Begleiterscheinung nehmen allerdings auch die spezifischen IT- und Cyber-Risiken zu, die Bankdienstleistungen beeinträchtigen, und die Sicherheit und Reputation einzelner Institute und des gesamten Bankensystems gefährden. Die IT ist deshalb auch eine der bankaufsichtsrechtlichen und regulatorischen Prioritäten. Gemäß § 25a KWG ist für die IT-Infrastruktur einer Bank stets die Geschäftsleitung verantwortlich. Das betrifft auch die IT-Governance einer Bank, zu der u. a. die IT-Strategie, das IT-Risikomanagement, die Aufbau- und Ablauforganisation sowie das IT-Reporting gehören.

Unsere Inhouse-Seminare, Qualifizierungslehrgänge, Fachtagungen und E-Learnings vermitteln das erforderliche Know-how in allen IT-Teilbereichen. Im Bereich Software-Testing können verschiedene Qualifikationen und Zertifizierungen in Kooperation mit der trendig technology services GmbH erworben werden.

Weitere Bildungsangebote

Die Web Based Trainings (WBTs) bieten eine weitere effektive Schulungsmöglichkeit in bankenrelevanten Bereichen und aktuellen Themen. Der Vorteil hierbei ist, dass der Lernprozess für eine große Mitarbeiteranzahl räumlich, zeitlich und inhaltlich flexibel gestaltet werden kann. Unsere leicht zugänglichen WBTs werden bei Bedarf aktualisiert, weiterentwickelt und technisch überarbeitet. In den virtuellen Schulungsräumen wird eine optimale Lernumgebung geschaffen.

Unsere professionellen WBTs bieten wir momentan in den Themenbereichen IT-Sicherheit / Informationsdienst, Datenschutz für Finanzdienstleister oder Kreditinstitute, Compliance, Geldwäscheprävention, Betrugsprävention und Finanzsanktionen & Embargos an.
Als Highlight für Sie bieten wir die exklusiven WBTs "Angemessene Risikokultur gemäß MaRisk 6.0" und "Regulatorische Anforderungen an die Vergütungssysteme in Banken" an!

Die ausgewählten Filterkriterien bringen leider kein Ergebnis.
Gerne beraten wir Sie telefonisch unter +49 228 8192-221.