Bewertung grundstücksbezogener Rechte und Belastungen

Sichere Lösungen für Wohnungsrecht, Nießbrauch & Co.

HypZert-AnerkanntDIAZert-AnerkanntZufriedenheitsgarantieInhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

Die Wertermittlungsrichtlinien 2006 unterscheiden zwischen Hinweisen zur Bewertung der grundstücksbezogenen Rechte bzw. des begünstigten Grundstücks einerseits und Hinweisen zur Bewertung des belasteten Grundstücks andererseits.

In unserem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die grundstücksbezogenen Rechte und Belastungen an Grundstücken.

Sie erlernen spezielle Lösungsansätze für die Bewertung des Wohnungsrechts, des Nießbrauchs, der Wege- und Leitungsrechte sowie ausgewählter Baulasten in der Theorie und an praktischen Beispielen.

Inhalte

  • Wohnungsrecht und Nießbrauch:
    Grundlagen, Zeitrenten oder Leibrenten
  • Wert des Rechts mit und ohne Wiederaufbauverpflichtung sowie bei Ertrags- und Sachwertobjekten
  • Wegerechte:
    Grundlagen, Ansätze zur Bemessung der Wertminderung belasteter Grundstücke, Verkehrswert des belasteten und des begünstigten Grundstücks
  • Leitungsrechte:
    Freileitungen und Erdleitungen, Grundlagen, Ansätze zur Bemessung der Wertminderung
  • Diskussion

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Mitarbeiter der Immobilienbewertung, Revision oder Rechtsabteilung sowie im Privat- und Firmenkundengeschäft.

Voraussetzungen

Sie bringen Grundlagenkenntnisse der Immobilienbewertung mit.

Termine & Orte

11.03.2022, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2262259
18.11.2022, 09:30-17:00
Bonn & online (hybrid)
Seminarnummer 2262260

Buchungsinfo

Termine mit Veranstaltungsort "Bonn & online (hybrid)" finden als Präsenzseminar mit gleichzeitigem Livestream statt. Die nur online Teilnehmenden sind mit dem Seminarleiter und den anderen Kursteilnehmern in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob die Teilnahme online erfolgen soll.

Bonus

Mengenbonus: Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10% Bonus!
oder
Gutachterbonus: Für HypZert-zertifizierte Gutachter 8% Bonus. Wenn Sie die Prüfungsvorbereitung bei der Academy oder der Management-Akademie der Sparkassen besucht haben, erhalten Sie sogar einen 15%igen Bonus. HINWEIS: Bei der Anmeldung unbedingt das Stichwort "Gutachterbonus" angeben!

Ihr Ansprechpartner
Kathleen Weigelt

Kathleen Weigelt

+49 228 8192-221

Weiterempfehlen
Dauer
1 Tag
Seminarsprache
Deutsch
Bemerkung

Das Seminar ist HypZert-anerkannt!

Gebühr
735,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)