Baukostenermittlung und Plausibilisierungsmöglichkeiten aus Sicht der Bank

Hilfsmittel und Analysetools für die fachkundige Beurteilung von Immobilienprojekten

HypZert-AnerkanntZufriedenheitsgarantieInhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

Mit den Festlegungen zu Basel III werden auch die Anforderungen an die Prüfung und Begleitung von Immobilienengagements weiter erhöht.

In unserem Seminar lernen Sie die Grundlagen der Baukostenermittlung sowie die in Immobilienprojekten üblichen Planungs- und Baukostenstrukturen kennen. Sie gewinnen Einsicht in praxisübliche Ermittlungsmethoden und erlangen Klarheit über übliche Zu- und Abschläge und Einflussfaktoren.

Begleitend zu den Diskussionen über theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen vertiefen wir das Wissen durch Fallstudien und zahlreiche Praxisbeispiele.

Inhalte

  • Grundsätze der Baukostenermittlung
  • Ermittlung von Baunebenkosten und Honoraren
  • Plausibilisierungsmöglichkeiten in Planung und Bauausführung
  • Baukostenentwicklung und Bautenstandskontrollen
  • Fallstudien aus Immobilienprojekten

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft im Bereich Immobilienfinanzierung, Immobilienbewertung, Kreditrisikomanagement, Risikosteuerung sowie in allen Bereichen, die sich mit Immobilienprojekten oder adäquaten Fragestellungen befassen.

Termine & Orte

11.12.2019, 09:30-17:00
Bonn
Seminarnummer 1962183
18.03.2020, 09:30-17:00
Berlin
Seminarnummer 2062198
22.09.2020, 09:30-17:00
Bonn
Seminarnummer 2062201

Bonus

Mengenbonus: Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10% Bonus!
oder
Gutachterbonus: Für HypZert-zertifizierte Gutachter 8% Bonus. Wenn Sie die Prüfungsvorbereitung bei der Academy oder der Management-Akademie der Sparkassen besucht haben, erhalten Sie sogar einen 15%igen Bonus. HINWEIS: Bei der Anmeldung unbedingt das Stichwort "Gutachterbonus" angeben!

Gerne auch als Inhouse-Training verfügbar!
Ihr Ansprechpartner
Kathleen Weigelt

Kathleen Weigelt

+49 228 8192-221

Dauer
1 Tag
Bemerkung

Das Seminar ist HypZert-anerkannt!

Gebühr
820,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)