Customer Journey - Fokus "Thematische Herangehensweise"

ZufriedenheitsgarantieInhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

Wer erfolgreich Digitalisierung umsetzen möchte, muss in der Lage sein, Prozesse aus der Sicht des Endanwenders (bspw. dem Kunden) und dessen Bedürfnissen zu denken und anschließend zu konstruieren. Dieses Modul beschäftigt sich mit den nötigen Techniken um dies gezielt und schnell tun zu können. Dabei wird in agilen Formaten – praktisch – anhand eines konkreten Themas (bspw. Anschlussfinanzierung) gearbeitet.

Inhalte

  • Kurzeinführung in Arbeitsweise mit Personas, Vorgehensmodell und Co.
  • Menschen verstehen – sich in die Persona versetzen
  • Beratungsthema (bspw. Anschlussfinanzierung, Vorsorge …) auswählen und eigenen Beratungsprozess visualisieren
  • Kundenreise der Persona aufstellen
  • Ableitung von wesentlichen Erkenntnissen Musterarbeitsplan Beratungsthemen

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich sowohl an Mitarbeiter und Führungskräfte von Banken und Finanzdienstleistern gleichermaßen.

Termine & Orte

24.03.2020, 09:30-17:00
Bonn
Seminarnummer 2062460-K052403
24.09.2020, 09:30-17:00
Bonn
Seminarnummer 2062460-K062409

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zertifikatslehrgang "Digitale Kompetenz"
10.03.2020, 09:30 - 26.06.2020, 16:00 in Bonn

Dieser Lehrgang vermittelt nicht nur relevantes Wissen rund um die Digitalisierung sondern dient ebenfalls zur Wissensvertiefung und befasst sich auch mit Spezialthemen der Digitalisierung.

Er ist in der Form des Blended-Learnings, also der Kombination von Webinaren und E-Learning-Elementen mit Workshops und Präsenzseminaren, ausgestaltet.

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Ansprechpartner
Tanja Rückheim

Tanja Rückheim

+49 228 8192-279

Dauer
1 Tag
Referenten
Gebühr
890,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)