Webinar: Was bedeutet Risikokultur und wie wird sie umgesetzt?

Basiswissen zum Thema „angemessene Risikokultur“

SeminarunterlagenTermin wählen

Beschreibung

Im Rahmen der MaRisk-Novelle vom 27.10.2017 rückt der Themenblock Risikokultur ins Zentrum der Betrachtung, denn dieser Themenblock enthält Anforderungen an ein künftig umfassenderes Risikoverständnis. Es geht mehr als um Zahlen, Daten und Fakten. Es geht um die Art und Weise, wie mit Risiken verantwortlich umgegangen wird. Die Neufassung wirft die Fragen auf: Was bedeutet angemessene Risikokultur? Wie wird Risikokultur umgesetzt?

Das zentrale Anliegen für die Umsetzung lautet:
Wie können Finanzinstitute die bereits vorhandene Unternehmenskultur

  •  als angemessene Risikokultur nach außen hin sichtbar machen?
  •  nach innen hin (noch besser) leben?
  •  und dabei die Anforderungen der Aufsicht nachhaltig erfüllen?

Ziel:
Das Webinar vermittelt Ihnen ein Basiswissen zum Thema „angemessene Risikokultur“. Es gibt Ihnen Hinweise, wie Risikokultur im Unternehmen umgesetzt wird und wie Sie gegenüber Wirtschaftsprüfern und Aufsichtsbehörde erste Umsetzungsmaßnahmen vorweisen können.
Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Webinars wissen Sie, was die 4 Key Indikatoren einer angemessenen Risikokultur sind und woher sie sich auf EU-Ebene herleiten lassen. Sie verstehen die Bedeutung und Notwendigkeit der Risikokultur für einen nachhaltigen Geschäftserfolg.

Inhalte

Teil 1: Neufassung der MaRisk

  • Kurzer Gesamtüberblick

Teil 2: MaRisk – Themenblock angemessene Risikokultur

  • Operationelles Risiko innerhalb der Risikokultur
  • Quellen der Risikokultur auf EU Ebene und lokaler Ebene
  • Das Thema Risikokultur im Allgemeinen Teil AT 3

Teil 3: Umsetzung einer angemessenen Risikokultur

  • Die 4 Key Indikatoren der BaFin
  • Exkurs Verhaltenskodex
  • Reporting angemessene Risikokultur
  • Konkrete Praxistipps

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Corporate Communication, Compliance und Revision und als Personen, die mit der Umsetzung der Risikokultur beauftragt sind.

Termine & Orte

11.12.2020, 10:00-11:30
Seminarnummer 20WEB624045

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

WBT: Angemessene Risikokultur gemäß MaRisk 6.0

Nach erfolgreicher Absolvierung dieses WBTs sind Ihnen die wesentlichen Anforderungen an eine angemessenen Risikokultur geläufig. Sie lernen Key-Faktoren und Key-Indikatoren einer angemessenen Risikokultur kennen. Sie verstehen die Bedeutung und Notwendigkeit der Risikokultur für einen nachhaltigen Geschäftserfolg.

Mehr Details   Anfrage
E-Learning: Was bedeutet Risikokultur und wie wird sie umgesetzt?

Das E-Learning vermittelt Ihnen ein Basiswissen zum Thema „angemessene Risikokultur“. Es gibt Ihnen Hinweise, wie Risikokultur im Unternehmen umgesetzt wird und wie Sie gegenüber Wirtschaftsprüfern und Aufsichtsbehörde erste Umsetzungsmaßnahmen vorweisen können.

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Dauer
90 Minuten
Seminarsprache
Deutsch
Referenten
Gebühr
179,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)