E-Learning: Eignungsanforderungen an Aufsichtsräte

Umsetzung der neuen EBA/ESMA-Leitlinien in der Praxis

Beschreibung

Mit ihrer gemeinsamen Leitlinie zur Beurteilung der Eignung von Mitgliedern der Geschäftsleitung und des Aufsichtsorgans sowie Inhabern von Schlüsselfunktionen haben EBA und ESMA die Anforderungen an Kreditinstitute und deren Aufsichtsorgane deutlich erhöht. Dies betrifft sowohl die inhaltlichen Eignungsanforderungen als auch den erforderlichen Beurteilungs- und Dokumentationsaufwand.

 

Dieses E-Learning wurde am 06.06.2018 aufgezeichnet.
Die Dauer des E-Learnings beträgt ~90 Minuten. 

Bei Buchung erhalten Sie ebenfalls die Präsentationen (PDF) des Referenten.

 

Inhalte

Im Rahmen des E-Learnings werden die Anforderungen erläutert und konkrete Hinweise zur Umsetzung in der Praxis gegeben.

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Mitglied von Aufsichts- und Verwaltungsräten von regulierten Unternehmen (Banken, Finanzdienstleister, Kapitalanlagegesellschaften etc.) einschließlich der Arbeitnehmervertreter bei mitbestimmten Unternehmen.

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

WBT: Online-Qualifizierung für Aufsichts- und Verwaltungsräte von Finanzinstituten

Das Web Based Training versteht sich als Ergänzung zu den bestehenden Angeboten der institutsinternen Akademien und bietet per online-Zugriff multimediale modulare Bildungsangebote sowie stets aktuelle Informationen und angepasste Hilfsmittel. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, dass die Inhalte durch Insider-Spezialisten qualitätsgesichert sind.

Mehr Details   Anfrage
Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
179,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)