VÖB-Fachtagung "Compliance und Kapitalmarkt 2024"

Beschreibung

Die Regulierung des europäischen Kapitalmarktes schreitet weiter voran. In Brüssel finden derzeit die Beratungen für eine Retail Investment Strategie statt. Umfangreiche Änderungen am bestehenden Wertpapieraufsichtsrecht wären hiermit verbunden. Die Diskussionen um die Verhinderung von Greenwashing und die Anforderungen der Aufsicht hieran gewinnen an Fahrt.
Viele regulatorische Themen werden von den bevorstehenden Europawahlen beeinflusst, die neue EU-Kommission und das neue EU-Parlament werden sich zu den laufenden Rechtsakten positionieren müssen.

Die VÖB-Fachtagung "Compliance und Kapitalmarkt" fasst die wichtigen regulatorischen Entwicklungen für die Kapitalmärkte in kompakter Form zusammen. Die Veranstaltung wird mit Themen aus der Praxis abgerundet. Der Umgang mit Bußgeldverfahren, Kundeninformationen mit Kapitalmarktbezug auf Social Media sowie der europäische AI-Act werden dargestellt.

 

Inhalte

Tagungsordnung* 13. Juni 2024

Begrüßung & Moderation

Dr. Thomas Preuße, Bereichsleiter Recht und Kapitalmarkt, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB

Prävention von Greenwashing

Michaela Valdivia, Direktorin Team Sustainability, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB

Europa nach der Wahl

Boris Bartels, Direktor, stellv. Geschäftsbereichsleiter, Geschäftsbereich Politik, Europa und Internationale Beziehungen, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB

Retail Investment Strategie – neue Komplexität für das Wertpapiergeschäft?

Nikolaus Wilke, Direktor, Stellvertreter des Bereichsleiters, Recht und Kapitalmarkt, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB

Erfahrungen mit Bußgeldverfahren bei der BaFin

Frank Zingel, Partner, lindenpartners

Kundeninformationen mit Kapitalmarktbezug auf Social Media

Annegret Josten, Syndikusrechtsanwältin, Senior Referentin Compliance und Kapitalmarkt, DZ Bank AG

Der europäisch AI Act – eine Analyse aus Banksicht

Daniel Gebhardt, Abteilungsdirektor, Zahlungsverkehr und Informationstechnologie, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB

 

*Aktualisierungen / Änderungen vorbehalten!

Teilnehmerkreis

Die Fachtagung richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich mit Fragestellungen rund um die Compliance beschäftigen.

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

VÖB-Fachtagung "Neue Entwicklungen in der Bankenaufsicht und der Bankenregulierung"
19.11.2024, 09:30 - 20.11.2024, 16:30 in online

Bereits seit dem Jahr 2013 berichten wir mit Unterstützung von Fachexperten aus den Instituten und den Aufsichtsbehörden jährlich im Rahmen der VÖB-Fachtagung über aktuelle und geplante Schwerpunkte der Bankenaufsicht und -regulierung. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Vielzahl interessanter und relevanter Themen.

Mehr Details   Jetzt buchen
VÖB-Fachtagung "Digitaler Euro"
25.09.2024, 10:00-17:00 in Frankfurt a.M.
Mehr Details   Jetzt buchen
Fachtagung: Sustainable Finance
26.09.2024, 09:30-16:30 in Frankfurt a.M.
Mehr Details   Jetzt buchen
VÖB-Fachtagung für Vergütungsbeauftragte
14.11.2024, 10:00-16:30 in Bonn & online (hybrid)

Wir diskutieren mit ausgewiesenen Experten aus der Vergütungspraxis die aktuellen Herausforderungen, Lösungsansätze und Chancen für Kreditinstitute aller bankgewerblichen Säulen. Wir geben einen Einblick in die Compensation Governance verschiedener Kreditinstitute und fördern mit dieser VÖB-Fachtagung den fachlichen Austausch untereinander.

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Kontakt
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Dauer
1 Tag
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
450,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)