Identity- & Access Management

Beschreibung

Immer weitläufiger wird das Thema „Identity & Access Management“ durch externe Anforderungen getrieben – Dass es aber gleichzeitig Unternehmensprozesse optimiert, verschlankt und die Digitalisierung vorantreibt, ist auf den ersten Blick nur bedingt zu erkennen.

In diesem Seminar bieten wir Ihnen einen verständlichen und strukturierten Einstieg in die Welt des IAM. Sowohl Mitarbeiter/innen der IT-Abteilungen als auch aus IT-nahen Fachbereichen erhalten hierbei einen Überblick über die wichtigsten Begrifflichkeiten, thematischen Zusammenhänge und lernen die ersten Schritte für ein funktionierendes sowie IT-Compliance gesichertes „Identity & Access Management“ kennen.

Inhalte

  • Einstieg in die Welt des IAM
  • Was sind die wichtigsten Begrifflichkeiten
  • Erste Schritte für ein funktionierendes sowie IT-Compliance gesichertes „Identity & Access Management“
  • Warum der Betrieb von einem Identity & Access Management?
  • Technische Grundlagen und betroffene Unternehmensprozesse
  • IAM-Prozesse
    • RBAC vs. ABAC
    • IAM vs. cIAM
    • Funktionstrennung & Interessenskonflikte
    • Privileged Account Management
  • Zentrale Berechtigungsmanagementsysteme
  • Die Zukunft
    • Hybride IT (Cloud)
    • Internet of Things

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus IT- und Complianceabteilungen, sowie angrenzenden und interessierten Abteilungen.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

IT-Strategie im Bankenumfeld inkl. Nachhaltigkeit in der IT
23.03.2023, 09:30-17:00 in online

In unserem Seminar werden die grundsätzlichen Governanceanforderungen an eine IT-Strategie dargestellt und erläutert: Wer ist verantwortlich? Braucht man eine eigenständige IT-Strategie? Wer ist der Adressatenkreis? Welche Einflussfaktoren sollten beachtet werden? Welchem Leitbild folgt die IT? Wie werden messbare Ziele erarbeitet und Kennzahlen festgelegt? Und: Wie wird die IT-Strategie prüfungstauglich aufgesetzt?

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Ansprechpartner
Philip Schmengler

Philip Schmengler

+49 228 8192-282

Weiterempfehlen
Seminarsprache
Deutsch
Gebühr
auf Anfrage