Grundlagen bankaufsichtsrechtlicher Meldungen (= Meldewesenüberblick)

ZufriedenheitsgarantieInhouse buchbarRabattregelungSeminarunterlagenTeilnahmebescheinigungMittagessen inkl. PausenverpflegungTermin wählen

Beschreibung

In unserem Seminar erhalten Sie einen intensiven Überblick über die gesetzlichen Grundlagen des bankaufsichtlichen Meldewesens auf Basis der CRR und CRD IV.

Anhand diverser Beispiele werden die Inhalte und das Ausfüllen der Meldeformulare verdeutlicht.

 

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen und Organe der Institutsaufsicht sowie Komponenten des Meldewesens
  • Abgrenzung Handelsbuchinstitut / Nichthandelsbuchinstitut
  • Definition von Eigenkapital und Behandlung nicht signifikanter Finanz-Beteiligungen
  • Definition und Bemessungsgrundlage von Bilanzaktiva, traditionell außerbilanziellen Geschäften und Derivaten (Ursprungsrisiko- und Marktbewertungsmethode)
  • Solvabilitätsmeldung: Übersicht über Adressausfallrisiken, kurzer Überblick über Marktpreisrisiken und operationelle Risiken, Vorstellung der Meldeformulare des Solvabilitätsregimes
  • Grundlagen der Leverage Ratio
  • Grundlagen der LCR und kurzer Überblick über die NSFR
  • Large Exposure- und Millionenkreditmeldungen: Meldepflichten, Überblick über Stammdaten- und Betragsdatenformulare; Definition und Bildung der Gruppe verbundener Kunden sowie von  Kreditnehmer- und Risikoeinheiten
  • Aktuelle Entwicklungen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft aus den Bereichen Meldewesen, Rechnungswesen und IT sowie als Bankmitarbeiter mit technischer Ausrichtung, der bislang keine oder wenig Berührungspunkte mit dem Meldewesen hatte. Das Seminar ist auch für Meldewesen-Neueinsteiger aus allen Meldewesen-Fachbereichen sehr geeignet.

Voraussetzungen

Wünschenswert sind Grundkenntnisse hinsichtlich diverser Bankprodukte.

Termine & Orte

08.09.2020, 09:30 - 09.09.2020, 16:30
Frankfurt a.M.
Seminarnummer 2062480-K080908
Jetzt buchenBestätigt

Buchungsinfo

Wir behalten uns vor, den Seminartermin im September 2020 in ein virtuelles Seminar (3 Tage jew. 09.00 - 15.30 Uhr) umzuwandeln.

Bonus

Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10 % Rabatt!

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zertifizierungslehrgang "Experte Bankenaufsichtsrecht"
08.09.2020, 09:30 - 17.12.2020, 14:00 in Frankfurt a.M.

Die aktuelle Entwicklung im Bankenaufsichtsrecht ist geprägt von neuen und umfassenden Meldewesen-Anforderungen. Dieser Lehrgang vermittelt nicht nur detaillierte Kenntnisse über die aktuellen rechtlichen Vorschriften, sondern versetzt die Teilnehmer - Dank vieler praktischer Übungen, auch direkt mit den Meldeformularen - in die Lage, den Anforderungen im Meldewesen gerecht zu werden...

Mehr Details   Jetzt buchen
Ihr Ansprechpartner
Kathleen Weigelt

Kathleen Weigelt

+49 228 8192-221

Weiterempfehlen
Dauer
2 Tage
Bemerkung

Bitte zum Seminar einen Taschenrechner mitbringen.

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der SKS Group durchgeführt.

Referenten
Gebühr
1.600,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)