VSK 20.21 - Fachkonferenz für Organmitglieder

Termin wählen

Beschreibung

Diskutieren Sie als Organmitglied mit ausgewiesenen Experten aus der Bank- und Aufsichtsratspraxis die aktuellen Herausforderungen und Trends für Mandatsträger in der Kreditwirtschaft und erhalten ein anerkanntes Teilnahmezertifikat, welches als Sachkundenachweis für die jährliche Qualifizierungsanforderung für Organmitglieder dienen kann.

 

Inhalte

u.a.:

Begrüßung & Moderation

Dr. Viktoria Kickinger, Geschäftsführerin, Directors Academy GmbH, Hamburg

Die besondere Rolle von Aufsichts- und Verwaltungsgremien in der Vergütungs-Governance von Banken – Lessons Learned

Werner Klein, Inhaber compgovernance

Selbstevaluierung von Kontrollgremien – ein (häufig) unterschätztes Instrument erfolgreicher Gremienarbeit

Prof. Dr. Michael Wolff, Wissenschaftlicher Beirat, ECBE

Aufgaben und Herausfordserungen im Prüfungsauschuss einer Bank

Prof. Dr. Franca Ruhwedel, Aufsichtsrätin der National-Bank AG
 

 

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Organmitglieder (Beiräte, Aufsichts- und Verwaltungsräte bzw. angehende Aufsichtsräte, Mitglieder von Ausschüssen) von Banken, Sparkassen und Genossenschaftsinstituten

Termine & Orte

30.09.2021, 09:30-15:45
Essen
Seminarnummer 2162425

Folgende Bildungsangebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

WBT: Online-Qualifizierung für Aufsichts- und Verwaltungsräte von Finanzinstituten

Das Web Based Training versteht sich als Ergänzung zu den bestehenden Angeboten der institutsinternen Akademien und bietet per online-Zugriff multimediale modulare Bildungsangebote sowie stets aktuelle Informationen und angepasste Hilfsmittel. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, dass die Inhalte durch Insider-Spezialisten qualitätsgesichert sind.

Mehr Details   Anfrage
Ihr Ansprechpartner
Tanja Rückheim

Tanja Rückheim

+49 228 8192-279

Weiterempfehlen
Dauer
1 Tag
Seminarsprache
Deutsch
Bemerkung

Diese Konferenz findet im Rahmen des "VSK 20.21 - Der Kongress für die Kreditwirtschaft" statt. Am Vorabend laden wir ab 17:00 Uhr zur Abendveranstaltung ein. Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung kurz, ob Sie an der Abendveranstaltung teilnehmen.
Informationen zum Kongress lesen Sie auf unserer Website (www.voeb-service.de/vsk) nach.

Gebühr
490,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)